Kontakt

Spannsysteme
und Messvorrichtungen
ALUFIX von WITTE

Mit unseren bewährten Spannsystemen und Messvor­rich­tungen der Firma Witte gewähr­leisten wir minimale Rüstkosten bei Wieder­hol­mes­sungen in der Lohnmesstechnik! 

Das modulares Baukas­ten­system Witte Alufix aus hochfestem Aluminium erfüllt höchste Ansprüche an Flexibilität, Belastung, Stabilität, Langle­bigkeit und Genauigkeit. Ganz gleich, ob die erneute Messung morgen, nächste Woche oder in einem Jahr stattfindet – die Mess-Vorrichtung kann immer wieder in gleicher Weise erstellt werden – und zwar schnell und einfach. Dieses modulare System zum Halten von Werkstücken steht in vier Größen zur Verfügung: Kanten­längen von 16, 25, 40 und 50 [mm]. Der Clou: Die einzelnen System­größen sind untereinander kombinierbar! Nach Gebrauch können die Vorrich­tungen demontiert und die Einzelteile für neue Aufbauten verwendet werden.


Unsere Ausstattung

Af16

ALUFIX 16

Für Kleinstteile-Messungen setzen wir AF 16 ein. Mit Rahmen­kon­struk­tionen können wir im Durchlicht messen. Die filigranen Quader mit einer Kantenlänge von 16 [mm] ermöglichen ebenso filigrane Spannvor­rich­tungen. AF 16 ist in Alu Natur und auch in schwarz bei uns vorhanden!

Alufix 2

ALUFIX 25

Unser Volumen- Spannsystem besteht aus AF 25 Komponenten, die für die allermeisten Bauteile als das Ideale Spannsystem angesehen sind. Zahlreiche Platten, Quader und Verbin­dungs­elemente sind vorhanden; ebenso wie 3- und 6- Backen­futter und Schraub­stöcke in verschiedenen Größen.

Af16 2

ALUFIX BLACK

Alufix Black kommt immer dann zum Einsatz, wenn optische Sensoren verwendet sind. Im Gegensatz zur Farbe Alu- Natur“ hat man bei der mattschwarzen Variante keinerlei Reflexionen und / oder Spiegelungen.

Toppos

TOPPOS

Mit einem Profil­quer­schnitt von 8080 [mm] zielt dieses System auf Spannaufgaben für große Bauteile wie z.B. Seitenwände, Türen und Motorhauben. Bisher mussten oftmals Sonder­bauteile konstruiert und speziell gefertigt werden, um komplexe Spannsze­narien zu realisieren. TopPOS basiert auf Präzisi­ons­kom­po­nenten, die über ein sehr einfaches Positio­nier­element im Raster verschoben werden können und so meist ohne Sonder­bauteil zum Spannpunkt kommen.

Jetzt unverbindlich anfragen:
Wir freuen uns auf Ihre Messaufgaben!

Über Klostermann 3D-Messtechnik

In allen Belangen der dimensio­nellen Messtechnik sind wir für Sie da. 28 Mitarbeiter widmen sich bei Klostermann täglich mit Herzblut und Leistung dem Thema der 3D Messtechnik und erarbeiten maßgeschneiderte Konzepte zur Lösung Ihrer Fertigungs- und Qualitäts­si­che­rungs­aufgaben. Mit unserem Kompetenz­center für Koordi­na­ten­mess­technik bieten wir Ihnen genau die Lösungen, die Sie benötigen.

Mehr über Klostermann Lohnmesstechnik erfahren
Wenzel grau 2
Ogp logo 2019 grau
Jenoptik
Renishaw logo
Witte